Krefeld

Business Area Europe

Das Outokumpu Werk in Krefeld erzeugt mit fortschrittlichster Technologie zur Optimierung der Herstellung von ferritischem Edelstahl perfekte Oberflächen.

Serviceleistungen

Ferritische und austenitische Edelstahlprodukte mit Dicken von 0,2 bis 2,5 Millimeter. Diese Erzeugnisse gehören zu den Outokumpu Produktkategorien Moda, Core und Supra aus der Produktfamilie Classic.

Zertifizierungen und Zulassungen

  • ISO 9001
  • ISO 14001
  • ISO 50001
  • IATF 16949
  • AD 2000-Merkblatt W0
  • Qualitätsmanagementsystem gem. Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU

Outokumpu Nirosta GmbH Krefeld

Oberschlesienstraße 16, 47807 Krefeld, Deutschland
Telefon: +49 2151 83 01
Fax: +49 2151 83 2022
USt-IdNr.: DE811 660170

Anfahrtsbeschreibung bürogebäude

Krefeld, der Hauptstandort von Outokumpu in Deutschland, ist ein Kompetenzzentrum im Bereich Kaltwalzen. Die Spezialisierung des Werks Krefeld liegt auf austenitischen und ferritischen Edelstählen mit außergewöhnlich hochwertigen Oberflächenausführungen.

Zudem beherbergt der Standort Krefeld eines der drei F&E-Zentren von Outokumpu, in denen Innovation zum Standard gehört. Vor Kurzem hat Outokumpu ein Projekt zum erheblichen Ausbau der ferritischen Kapazitäten in Krefeld abgeschlossen – ein Schritt in eine neue Ära modernster Technologie.

Krefeld bietet ein breites Spektrum an Güten, Abmessungen und Oberflächenausführungen an und arbeitet mit den Outokumpu Kategorien Moda, Core und Supra aus der Produktfamilie Classic.

Das 1950 in Betrieb genommene Werk Krefeld ist stolz auf seinen hervorragenden Ruf als Branchenführer, der sich der kontinuierlichen Weiterentwicklung seiner Produktionsprozesse und -technologien verpflichtet fühlt, um stets nach höchsten Leistungsstandards zu arbeiten.

 

Information über Gefahren und Sicherheitmaßnahmen

Lesen Sie mehr

Messstellen-Rahmenvertrag

Lesen Sie mehr

Netzentgelte Industriepark Krefeld

Lesen Sie mehr

 

Krefeld

Krefeld kann auf eine langjährige Tradition der Prozess- und Technologieinnovation verweisen.

 

Krefeld

Zu den Spezialgebieten des Standorts Krefeld gehören unter anderem außergewöhnlich hochwertige Oberflächenausführungen auf austenitischen und ferritischen Flachprodukten.

Schlüsselkompetenzen

Spezifikationsgerechte produktion

  • Außergewöhnlich hochwertige Oberflächenausführungen für spezifische Anwendungen.

Kundennähe

  • Die Stanzanlage an einem zentralen Standort in Europe ermöglicht eine rasche Belieferung wie sie beispielsweise in der Produktionskette der Haushaltsgeräteindustrie erforderlich ist.

Aussergewöhnliche fachkompetenz

  • Aufgrund seiner jahrzehntelangen Tradition in der Stahlerzeugung verfügt der Standort Krefeld über branchenführendes Fachwissen im Bereich der Kaltwalzverfahren.

Download

Explore the articles from the region

Beispiel: Tanks für die Abwasseraufbereitung

Outokumpu Forta ermöglicht innovative Abwasseraufbereitungstanks

Beispiel: Eine neue Generation der Tankbautechnik

Direkt vor Ort

Beispiel: Suter Inox Küchenlösungen

Perfektes Edelstahldesign für edelste Küchenträume

Beispiel: Husarviken Brücke

Futuristische Funktionalität

Beispiel: Neue Fußgängerbrücke am Stammsitz der...

Fussgängerbrücke verbindet sicher TRUMPF mitarbeiter

Beispiel: Södertälje Brücke

Gebaut für die Ewigkeit

Sandra Rackauskienes karriereweg bei Outokumpu

Unterstützung von Spitzenleistungen und Wachstum

Magnus Bohlins karriereweg bei Outokumpu

Wir sorgen für eine verlässliche Produktion