Outokumpu Kategorie Moda

EDELSTÄHLE FÜR SCHWACH KORROSIVE UMGEBUNGEN

Die Kategorie Moda umfasst neun Edelstahlprodukte, die sich für schwach korrosive Umgebungen eignen.

Schlüsselprodukt

Moda 430/4016 

Ein klassischer ferritischer Edelstahl mit einem Chromgehalt von 16%, der in schwach korrosiven Umgebungen zum Einsatz kommt. Typische Anwendungen sind Küchen- und Haushaltsgeräte, Spülen, Aufzüge, Flansche und Ventile. 

Moda 430/4016 ist in Form von kalt- und warmgewalzten Coils, Stab- und Bewehrungsstahl sowie halbfertigen Langprodukten erhältlich. 

Wir glauben an eine Welt, die ewig währt

Warum Moda?

  • Ferritische Edelstähle sind nickelfrei und magnetisierbar.
  • Durch den höheren Chromgehalt ist die Korrosionsbeständigkeit von Moda der von Karbonstahl überlegen.
  • Ferritische Edelstähle haben üblicherweise eine höhere Streckgrenze als austenitische Edelstähle.
  • Dehnungswert und Formungseigenschaften sind ähnlich wie bei niedrig legiertem Karbonstahl.

Warum Outokumpu?

  • Outokumpu ist international führend im Bereich Edelstahl und Innovator der ersten Edelstähle weltweit.
  • Im Mittelpunkt all unseres Handelns stehen Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und technische Exzellenz.
  • Als Kunde profitieren Sie von unserer hochkompetenten F&E und unserem technischen Support.

Warum Edelstahl

  • Langlebiger Edelstahl ist nicht nur die beste, sondern auch die wirtschaftlich nachhaltigste Lösung für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbereiche.
  • All unsere Produkte werden zu rund 85 Prozent aus recyceltem Material hergestellt und sind am Ende ihres Lebenszyklus ebenfalls recycelbar.

Outokumpu Moda Edelstahlgüten

Moda 430/4016

Beschreibung Klassischer ferritischer Edelstahl mit einem Chromgehalt von 16%, der in schwach korrosiven Umgebungen zum Einsatz kommt.

EN 1.4016

ASTM Typ 430

ASTM UNS S43000

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Küchengeräte
  • Haushaltsgeräte
  • Spülen
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 16,2

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Moda 4510

Beschreibung Titanstabilisierter ferritischer Stahl mit einem Chromgehalt von 16% mit besserer Korrosionsbeständigkeit, Form- und Schweißbarkeit als Moda 430/4016.

EN 1.4510

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Kfz-Abgasanlagen
  • Anlagen für die Zuckerindustrie
  • Haushaltsgeräte

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 16,2

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Ti

Moda 430Ti/4520

Beschreibung Eine Alternative zu Moda 430/4016 mit besserer Form- und Schweißbarkeit für Stanz- und Tiefziehteile und komplexe Formen.

EN 1.4520

ASTM Typ 430Ti

ASTM UNS -

Mikrostruktur  Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Arbeitsplatten
  • Dunstabzugshauben
  • Anwendungen in der Automobilindustrie

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 16,2

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Ti

Moda 4589

Beschreibung Produkt mit 14%igem Chromanteil und einem geringen Zusatz von Niob, das sich durch eine höhere Festigkeit auszeichnet und damit gut für druckbelastete Bauteile eignet, die höhere Streckgrenzen erfordern.

EN 1.4589

ASTM Typ -

ASTM UNS S42035

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Förderketten 
  • Bahnwagen

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 14,0

Ni 1,7

Mo 0,3

N -

Sonstige Ti

Moda 410L/4003

Beschreibung Schweißbarer ferritischer Edelstahl mit höherer Streckgrenze und Abriebfestigkeit. Seine Korrosionsbeständigkeit ist höher als die von Karbonstahl, was zu niedrigeren Wartungskosten und einer längeren Nutzungsdauer beiträgt.

EN 1.4003

ASTM Typ 410L

ASTM UNS S40977

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Straßen- und Schienenfahrzeuge
  • Transportcontainer
  • Industrielle Anwendungen
  • Förderanlagen im Bergbau

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 11,5

Ni 0,5

Mo -

N -

Sonstige -

Moda 409/4512

Beschreibung Schweißbarer ferritischer Edelstahl mit guter Oxidationsfestigkeit in trockener Luft. Dieses Produkt ist auch als Moda 409L mit geringem Kohlenstoffgehalt erhältlich.

EN 1.4512

ASTM Typ 409

ASTM UNS -

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen in der Automobilindustrie
  • Industrielle Abgasanlagen

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 11,5

Ni 0,2

Mo -

N -

Sonstige Ti

Moda 410S-4000

Beschreibung Moda 410S/4000 ist ein universell einsetzbarer Edelstahl mit einem Chromgehalt von 13%, der überall dort zum Einsatz kommt, wo nur geringfügig Korrosion auftritt. Im ausgehärteten Zustand als Moda 410S/4000 kann er eingesetzt werden, wo eine mittlere Korrosionsbeständigkeit und höhere Festigkeit bei gleichbleibend guter Zerspanbarkeit gefordert werden.

EN 1.4000

ASTM Typ 410S

ASTM UNS S41008

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Lager
  • Buchsen
  • Gesenke
  • Verschlüsse
  • Pumpenwellen
  • Ventile und Ventilbauteile

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,03

Cr 12,5

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Standards und Zulassungen für die Kategorie Moda

EN 10028-7 Flat products for pressure purposes – Stainless steels
EN 10088-1 Stainless steels – Part 1: List of stainless steels
EN 10088-2 Stainless steels – Corrosion resisting sheet/plate/strip for general and construction purposes
EN 10088-3 Stainless steels – Corrosion resisting semi-finished products/bars/rods/wire/sections for general and construction purposes
EN 10088-4 Stainless steel flat products, technical delivery conditions, steels for constructions
EN 10217-7 Welded steel tubes for pressure purposes – Stainless steel tubes
EN 10296-2 Welded circular steel tubes for mechanical and general engineering purposes - Stainless Steel tubes
ASTM A182 / ASME SA-182 Forged or rolled alloy-steel pipe flanges, forged fittings etc. for high temperature service
ASTM A240 / ASME SA-240 Heat-resisting Cr and Cr-Ni stainless steel plate/sheet/strip for pressure purposes
ASTM A276 Stainless and heat-resisting steel bars/shapes
ASTM A479 / ASME SA-479 Stainless steel bars for boilers and other pressure vessels
Eurocode 3 / EN 1993-1-4 Design of steel structures – Part 1-4: General rules – Supplementary rules for stainless steels
ISO 15510 Stainless steels – chemical composition

 

The most commonly used international product standards are given in the table. For a list of standards by product, see steelfinder.outokumpu.com

 

Outokumpu meets the most common certifications and approvals, including:

  • AD 2000 Merkblatt
  • Approval of Material Manufacturers
  • Factory Production Control Certificate
  • ISO 9001
  • ISO 14001
  • ISO 50001
  • ISO/TS 16949
  • NORSOK
  • OHSAS 18001
  • Pressure Equipment Directive (PED)

Ihr Kontakt

[OfficeName]

[OfficeMail] [OfficePhone]

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen