Outokumpu Kategorie Supra

Edelstähle für hochkorrosive Umgebungen

Die Kategorie Supra umfasst zahlreiche Edelstahlprodukte, die sich für hochkorrosive Umgebungen eignen. Die Edelstähle der Outokumpu Kategorie Supra verfügen über eine hohe Beständigkeit gegen gleichmäßige Korrosion in vielen organischen und anorganischen Chemikalien. Durch die Zugabe von Molybdän wird die Korrosionsbeständigkeit der Legierung in vielen säurehaltigen Umgebungen erhöht.

Schlüsselprodukte

Supra 316/4401

Supra 316/4401 ist ein weithin verwendeter molybdänlegierter austenitischer Edelstahl. Dieses Universalprodukt zeichnet sich durch eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit aus und eignet sich für ein breites Spektrum an Anwendungen, bei denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt. Supra 316/4401 kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden.

Supra 316L/4404

Supra 316L/4404 ist eine Alternative zu Supra 316/4401 mit geringem Kohlenstoffgehalt. Durch den geringeren Kohlenstoffgehalt wird die Karbidausscheidung infolge von Wärmezufuhr, z. B. beim Schweißen, minimiert, was zu einer höheren Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion führt. Supra 316L/4404 eignet sich für eine große Bandbreite an Anwendungen, bei denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt, und kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden.

 

 

Wir glauben an eine Welt, die ewig währt

Warum Supra?

  • Die austenitischen Güten sind ausgezeichnet form- und schweißbar und werden für Fassaden, Verkleidungen, Lagerbehälter und Wärmetauscher verwendet.
  • Diese Kategorie umfasst den bekannten Outokumpu Supra 316L/4404 Edelstahl sowie verschiedene Alternativen.
  • Zu dieser Kategorie gehört auch die jüngste austenitische Edelstahl-Innovation von Outokumpu: Supra 316plus. 
  • Die ferritischen Güten sind nickelfrei, gut formbar und können in Anwendungsbereichen mit höheren Temperaturen verwendet werden.

Warum Outokumpu?

  • Outokumpu ist international führend im Bereich Edelstahl und Innovator der ersten Edelstähle weltweit.
  • Im Mittelpunkt all unseres Handelns stehen Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und technische Exzellenz.
  • Als Kunde profitieren Sie von unserer hochkompetenten F&E und unserem technischen Support.

Warum Edelstahl?

  • Langlebiger Edelstahl ist nicht nur die beste, sondern auch die wirtschaftlich nachhaltigste Lösung für eine Vielzahl unterschiedlichster Anwendungsbereiche.
  • All unsere Produkte werden zu rund 85 Prozent aus recyceltem Material hergestellt und sind am Ende ihres Lebenszyklus ebenfalls recycelbar.

Outokumpu Supra Edelstahlgüten

Supra 316/4401

Beschreibung Supra 316/4401 ist ein weithin verwendeter molybdänlegierter austenitischer Edelstahl. Dieses Universalprodukt zeichnet sich durch eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit aus und eignet sich für ein breites Spektrum an Anwendungen, bei denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt. Supra 316/4401 kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden. 

EN 1.4401

ASTM TYP 316

ASTM UNS S31600

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Wärmetauscher
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 17,2

Ni 10,1

Mo 2,1

N -

Sonstige -

Supra 316L/4404

Beschreibung

Supra 316L/4404 ist eine Alternative zu Supra 316/4401 mit geringem Kohlenstoffgehalt. Durch den geringeren Kohlenstoffgehalt wird die Karbidausscheidung infolge von Wärmezufuhr, z. B. beim Schweißen, minimiert, was zu einer höheren Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion führt. Supra 316L/4404 eignet sich für eine große Bandbreite an Anwendungen, bei denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt, und kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden.

EN 1.4404

ASTM Typ 316L

ASTM UNS S31603

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Chemische Industrie
  • Petrochemische Industrie
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Textilindustrie
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Medizintechnik
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,2

Ni 10,1

Mo 2,1

N -

Sonstige -

Supra 316plus

Beschreibung Innerhalb der Kategorie Supra ist dies das Produkt mit der höchsten Festigkeit. Supra 316plus verfügt über einen geringeren Nickel- und Molybdängehalt und stellt damit eine kostengünstige 21Cr-Alternative zu herkömmlichen austenitischen Molybdän-Edelstählen wie Supra 316L dar. Dieses Produkt ist gut formbar, ausgezeichnet schweißbar und eignet sich für kryogene Anwendungen.

EN 1.4420

ASTM Typ -

ASTM UNS S31655

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Prozess- und Transporttanks
  • Wasseraufbereitung und Wasserrohre
  • Wärmetauscher
  • Anwendungen in der Architektur

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 20,3

Ni 8,6

Mo 0,7

N 0,19

Sonstige -

Supra 316L/SANS4402

Beschreibung Hochfestes, ausgezeichnet formbares Produkt, das häufig für Tankbehälter verwendet wird und dort, wo es auf eine hohe Temperaturbeständigkeit ankommt.

SANS 1.4402

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Tankbehälter

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,2

Ni 10,1

Mo 2,1

N -

Sonstige -

Supra 316/4436

Beschreibung Ein Produkt, das sich dank des höheren Molybdänanteils durch eine hohe Beständigkeit gegen nicht oxidierende Säuren und chloridhaltige Medien auszeichnet. Supra 316/4436 ist gut form- und schweißbar.

EN 1.4436

ASTM Typ 316

ASTM UNS S31600

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen für die Zellstoff- und Papierindustrie
  • Anlagen für die Pharmaindustrie
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 16,9

Ni 10,7

Mo 2,6

N -

Sonstige -

Supra 316/4432

Beschreibung Supra 316L/4432 ist eine Alternative zu Supra 316/4436 mit geringem Kohlenstoffgehalt. Durch den geringeren Kohlenstoffgehalt wird die Karbidausscheidung infolge von Wärmezufuhr, z. B. beim Schweißen, minimiert, was zu einer höheren Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion führt.

EN 1.4432

ASTM Typ 316L

ASTM UNS S31603

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Trinkwasseranlagen
  •  Kühlanlagen
  •  Abwasseranlagen
  •  Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 16,9

Ni 10,7

Mo 2,6

N -

Sonstige -

Supra 316L/4435

Beschreibung Eine Alternative zu Supra 316L/4432 mit höherem Chrom- und Nickelanteil, die sich durch bessere Korrosionsbeständigkeit und Formbarkeit auszeichnet.

EN 1.4435

ASTM Typ 316L

ASTM UNS S31603

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen in der Harnstoffproduktion
  • Anlagen für Zellstoff und Kunstfaser
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,3

Ni 12,6

Mo 2,6

N -

Sonstige -

Supra 316Ti/4571

Beschreibung

Eine titanstabilisierte Alternative zu Supra 316L/4404, die vorwiegend in Deutschland in Anwendungsbereichen mit höheren Temperaturen verwendet wird. Durch die Stabilisierung mit Titan ist dieses Produkt in allen Dickenbereichen schweißbar.

EN 1.4571

ASTM Typ 316Ti

ASTM UNS S31635

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Rauchgasanwendungen
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 16,8

Ni 10,9

Mo 2,1

N -

Sonstige Ti

Supra 444/4521

Beschreibung Nickelfreier molybdänlegierter ferritischer Edelstahl, der sich durch eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit, gute Kaltverformbarkeit und hohe Festigkeit auszeichnet. Supra 444/4521 ermöglicht dünnere Wandstärken bei der Herstellung von Tanks und ist nicht von Spannungsrisskorrosion betroffen.

EN 1.4521

ASTM Typ 444

ASTM UNS S444000

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Warmwasserspeicher
  • Trinkwasserrohre

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 18,0

Ni -

Mo 20

N -

Sonstige Nb, Ti

Standards und Zulassungen für die Kategorie Supra

EN ISO 18286 Hot-rolled stainless steel plates – Tolerances on dimensions and shape
EN 10051 Hot-rolled steel strip.
EN 10088-1 Stainless steels – list of stainless steels
ISO 15510 Stainless steels – chemical composition
EN ISO 9445 Cold-rolled stainless narrow strip, wide strip, plate/sheet and cut lengths.
ASTM A 480 General requirements for flat-rolled stainless and heat resisting steel
ASTM A 959 Harmonized standard grade compositions for wrought stainless steels
ASME IID Materials – Physical properties tables

 

EN 10028-7 Flat products for pressure purposes – Stainless steels
EN 10088-2 Stainless steels – sheet/plate and strip for general purposes
EN 10088-3 Stainless steels – semi-finished products, bars, rods sections for general purposes
EN 10088-4 Technical delivery conditions for sheet/plate and strip
EN 10088-5 Technical delivery conditions for bars, rods wire, sections and bright products of corrosion resisting steels for construction purposes
EN 10095 Heat resisting steels and nickel alloys
EN 10151 Stainless steel strip for springs
EN 10302 Creep resisting steels, nickel and cobalt alloys
ASTM A 167 Stainless and heat-resisting Cr-Ni steel plate, sheet, and strip
ASTM A 176 Stainless and heat-resisting Cr steel plate, sheet, and strip
ASTM A 240 Cr and Cr-Ni stainless steel plate, sheet and strip for pressure vessels
ASTM A276 Stainless steel and heat resisting steel bars and shapes
ASTM A479/479M Stainless steel bars for boilers/pressure vessels
ASTM A493 Stainless steel and heat-resisting steel rod and wire for cold heading and forging
ASTM A555 General requirements for stainless and heat resistant steel wire and wire rod
ASTM A 666 Austenitic stainless steel sheet, strip, plate, bar for structural and architectural applications
ASME IIA Materials. Part A – Ferrous Material Specifications

Outokumpu meets the most common certifications and approvals around the world, including:

  • AD 2000 Merkblatt
  • Approval of Material Manufacturers
  • Factory Production Control Certificate
  • ISO 9001
  • ISO 14001
  • ISO 50001
  • ISO/TS 16949
  • NORSOK
  • OHSAS 18001

Ihr Kontakt

[OfficeName]

[OfficeMail] [OfficePhone]

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen