Warmgewalzte Coils, Bänder und Platten aus Edelstahl

Der perfekte Start

Vorteile

Warmgewalzte Coils, Bänder und Platten

  • Umfangreiche Auswahl an Breiten und Dicken
  • Erhältlich in 1/1D Oberflächenausführung. Outokumpu bietet sie außerdem mit der halbkaltgewalzten RAP®2E (1/2E) Oberfläche an.
  • Erhältlich in austenitischen, ferritischen, Duplex- und martensitischen Güten

Outokumpu Serviceleistungen

  • Exklusive Unterstützung durch die F&E-Zentren bei der Materialauswahl
  • Weltweites Service-Center-Netzwerk bietet maßgeschneiderte Bleche und Zuschnitte
  • Serviceleistungen der Plate Service Center (PSC): Biegen, Sägen, Schweißen, Zerspanen, Laserschneiden, Plasmaschneiden und Wasserstrahlschneiden

Warum Edelstahl?

  • Edelstahl gewährleistet hohe Korrosionsbeständigkeit und eignet sich hervorragend für die Weiterbearbeitung.
  • Langlebig auch unter härtesten Umgebungsbedingungen, beispielsweise auf hoher See, wo andere Werkstoffe versagen
  • Geringer Wartungsaufwand, was insbesondere in der verfahrenstechnischen Industrie von großer Wichtigkeit ist

Passgenaue Eigenschaften ganz nach Kundenwunsch 

Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Vielseitigkeit kommen warmgewalzte Coils, Bänder und Platten von Outokumpu in nahezu allen Branchen und Märkten zum Einsatz. Außer Platten produziert Outokumpu auch Quartoblech in Dicken von bis zu 130 mm.

Die warmgewalzten Coils, Bänder und Platten sind in einer Vielzahl verschiedener hitze- und korrosionsbeständiger Güten in allen Edelstahlsorten erhältlich: austenitisch, ferritisch, Duplex und martensitisch. Der daraus entstehende Werkstoff ist hervorragend zu bearbeiten und zu 100 Prozent recycelbar.

Zudem ist Outokumpu einer der wenigen Edelstahlhersteller, der Bleche und Platten in Breiten von bis zu zwei Metern (72 Zoll) anbieten kann. Outokumpu bietet die Standardbreiten (1.000, 1.250 und 1.500 mm) in einer großen Anzahl unterschiedlicher Dicken und Güten und mit dem umfangreichsten Dickenspektrum (von 2,4 mm bis 12,7 mm), das am Markt verfügbar ist. Kundenspezifische Abmessungen sind auf Anfrage ebenfalls erhältlich.

Outokumpu fühlt sich gleichbleibend hoher Qualität verpflichtet und produziert daher warmgewalzte Plattenprodukte mit geringen Restspannungen. Modernste Richtverfahren sorgen für eine hervorragende Planheit, die sich für verschiedenste Anwendungen eignet.

Warmwalzprodukte von Outokumpu sind in der Oberflächenausführung 1/1D erhältlich, d. h. warmgewalzt, wärmebehandelt und gebeizt. Außerdem bietet Outokumpu sie mit der halbkaltgewalzten 1/2E Oberfläche RAP®2E an, einer relativ rauhen, kugelgestrahlten Oberfläche mit Kaltband-Abmessungstoleranzen und niedrigerer Rauheit als eine 1/1D Oberfläche. RAP®2E ist in austenitischen und ferritischen Güten erhältlich. 

Verfügbare Güten, Abmessungen und Serviceleistungen


ABMESSUNGEN IN METRISCHEN EINHEITEN

Oberflächenausführung

Dicke (mm)

Breite (mm)

1D – Warmgewalzt, wärmebehandelt, gebeizt

2.412.7

max. 2032

             

 

ABMESSUNGEN IN ANGELSÄCHSISCHEN EINHEITEN PRODUKTE ERHÄLTLICH BEI OUTOKUMPU AMERICAS

Oberflächenausführung

Dicke (Zoll)

Breite (Zoll)

1 – Warmgewalzt, wärmebehandelt, gebeizt

.1000 .3750

max. 72

             

The availability of surface finishes and dimensions depends on the steel grade. Check Outokumpu Steel Finder for more specific information. 

This is Outokumpu standard dimensions, other dimensions are available on request. Please contact Outokumpu sales to discuss your needs.

Do you need a stainless steel that is produced in Americas? View Outokumpu product offering in Calvert, AL and in Mexinox

Storage tank calculator: Calculate material consumption with your specifications

Pressure vessel calculator: Use this tool to compare how steel grade selection affects the wall thickness in a pressure vessel’s cylindrical shell

Moda 430/4016

Beschreibung Klassischer ferritischer Edelstahl mit einem Chromgehalt von 16%, der in schwach korrosiven Umgebungen zum Einsatz kommt.

EN 1.4016

ASTM Typ 430

ASTM UNS S43000

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Küchengeräte
  • Haushaltsgeräte
  • Spülen
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 16,2

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Moda 439/4510

Beschreibung Titanstabilisierter ferritischer Stahl mit einem Chromgehalt von 17% mit besserer Korrosionsbeständigkeit sowie Form- und Schweißbarkeit als Moda 430/4016.

EN 1.4510

ASTM Typ 439

ASTM UNS S43035

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Kfz-Abgasanlagen
  • Anlagen für die Zuckerindustrie
  • Haushaltsgeräte

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,1

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Ti

Moda 430Ti/4520

Beschreibung Eine Alternative zu Moda 430/4016 mit besserer Form- und Schweißbarkeit für Stanz- und Tiefziehteile und komplexe Formen.

EN 1.4520

ASTM Typ 430Ti

ASTM UNS -

Mikrostruktur  Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Arbeitsplatten
  • Dunstabzugshauben
  • Anwendungen in der Automobilindustrie

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 16,2

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Ti

Moda 4589

Beschreibung Produkt mit 14%igem Chromanteil und einem geringen Zusatz von Niob, das sich durch eine höhere Festigkeit auszeichnet und damit gut für druckbelastete Bauteile eignet, die höhere Streckgrenzen erfordern.

EN 1.4589

ASTM Typ -

ASTM UNS S42035

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Förderketten 
  • Bahnwagen

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 14,0

Ni 1,7

Mo 0,3

N -

Sonstige Ti

Moda 410L/4003

Beschreibung Schweißbarer ferritischer Edelstahl mit höherer Streckgrenze und Abriebfestigkeit. Seine Korrosionsbeständigkeit ist höher als die von Karbonstahl, was zu niedrigeren Wartungskosten und einer längeren Nutzungsdauer beiträgt.

EN 1.4003

ASTM Typ 410L

ASTM UNS S40977

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Straßen- und Schienenfahrzeuge
  • Transportcontainer
  • Industrielle Anwendungen
  • Förderanlagen im Bergbau

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 11,5

Ni 0,5

Mo -

N -

Sonstige -

Moda 409/4512

Beschreibung Schweißbarer ferritischer Edelstahl mit guter Oxidationsfestigkeit in trockener Luft. Dieses Produkt ist auch als Moda 409L mit geringem Kohlenstoffgehalt erhältlich.

EN 1.4512

ASTM Typ 409

ASTM UNS -

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen in der Automobilindustrie
  • Industrielle Abgasanlagen

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 11,5

Ni 0,2

Mo -

N -

Sonstige Ti

Moda 410S-4000

Beschreibung Moda 410S/4000 ist ein universell einsetzbarer Edelstahl mit einem Chromgehalt von 13%, der überall dort zum Einsatz kommt, wo nur geringfügig Korrosion auftritt. Im ausgehärteten Zustand als Moda 410S/4000 kann er eingesetzt werden, wo eine mittlere Korrosionsbeständigkeit und höhere Festigkeit bei gleichbleibend guter Zerspanbarkeit gefordert werden.

EN 1.4000

ASTM Typ 410S

ASTM UNS S41008

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Lager
  • Buchsen
  • Gesenke
  • Verschlüsse
  • Pumpenwellen
  • Ventile und Ventilbauteile

Datenblatt Hier finden Sie das Moda Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

 

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,03

Cr 12,5

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Core 304/4301

Beschreibung Core 304/4301 ist ein klassischer austenitischer Edelstahl mit einem Chromgehalt von 18% und einem Nickelgehalt von 8%. Dieses Universalprodukt zeichnet sich durch eine gute Korrosionsbeständigkeit aus und eignet sich für ein breites Spektrum von Anwendungen, in denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt. Core 304/4301 kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden.

EN 1.4301

ASTM Typ 304

ASTM UNS S30400

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Haushaltsgeräte und Verbrauchsgüter
  • Küchengeräte
  • Verkleidungen im Innen- und Außenbereich, Handläufe und Fensterrahmen
  • Anlagen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Lagertanks
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 18,1

Ni 8,1

Mo -

N -

Sonstige -

Core 304L/4307

Beschreibung Core 304L/4307 ist eine Alternative zu Core 304/4301 mit geringem Kohlenstoffgehalt. Durch den geringeren Kohlenstoffgehalt wird die Karbidausscheidung infolge von Wärmezufuhr, z. B. beim Schweißen, minimiert, was zu einer höheren Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion führt. Core 304L/4307 eignet sich für eine große Bandbreite von Anwendungen, bei denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt, und kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden.

EN 1.4307

ASTM Typ 304L

ASTM UNS S30403

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Anlagen für die chemische und pharmazeutische Industrie (schwach- bis mittelkorrosive Umgebungen)
  • Wärmetauscher
  • Lagertanks
  • Tankbehälter
  • Rohre und Rohrleitungen
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 18,1

Ni 8,1

Mo -

N -

Sonstige -

Core 304LN/4311

Beschreibung Stickstofflegierte Alternative zu Core 304L/4307 mit geringem Kohlenstoff- und höherem Nickelgehalt, die sich durch höhere Festigkeit und bessere Tieftemperaturzähigkeit auszeichnet. Eignet sich für Anwendungen, die eine hohe Zugfestigkeit erfordern.

EN 1.4311

ASTM Typ 304L

ASTM UNS S30453

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Bahnwagen
  • Druckbehälter
  • Anlagen für die chemische Industrie (schwach- bis mittelkorrosive Umgebungen)
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 18,5

Ni 9,2

Mo -

N 0,14

Sonstige -

Core 304L/4306

Beschreibung Eine Alternative zu Core 304L/4307 mit höherem Nickelgehalt, die sich durch bessere Formbarkeit und Tiefziehfähigkeit auszeichnet.

EN 1.4306

ASTM Typ 304L

ASTM UNS S30403

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen für die chemische und pharmazeutische Industrie (schwach- bis mittelkorrosive Umgebungen)
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 18,2

Ni 10,1

Mo -

N -

Sonstige -

Core 305/4303

Beschreibung Eine Alternative zu Core 304/4301 mit hohem Nickelgehalt, die sich durch eine geringere Kaltverfestigung auszeichnet und sehr gut kaltumformbar ist. Eignet sich ideal für Teile, die stark verformt werden müssen.

EN 1.4303

ASTM Typ 305

ASTM UNS S30500

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Industrieteile mit komplexen Formen
  • Spülen und andere Tiefziehprodukte
  • Komplexe Stanzverfahren
  • Kaltwalzen zur Herstellung von Coils mit sehr dünnen Bandabmessungen

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 17,7

Ni 12,5

Mo -

N -

Sonstige -

Core 321/4541

Beschreibung Titanstabilisierter austenitischer Edelstahl, der über einen breiten Temperaturbereich hinweg eine höhere Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion aufweist.

EN 1.4541

ASTM Typ 321

ASTM UNS S32100

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Glühhauben
  • Schornsteinrohre
  • Kfz-Abgasanlagen
  • Geschweißte Druckbehälter
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 17,3

Ni 9,1

Mo -

N -

Sonstige Ti

Core 347/4550

Beschreibung Core 347/4550 ist eine niobstabilisierte Alternative zu Core 321/4541 mit höherer Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion und guten mechanischen Eigenschaften bei hohen Temperaturen. Core 347/4550 eignet sich besonders für Anwendungen mit intermittierender Beheizung in einem Temperaturbereich von 400 bis 900°C.

EN 1.4550

ASTM Typ 347

ASTM UNS S34700

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Hochtemperaturdichtungen
  • Triebwerksteile
  • Kompensatoren
  • Schleifringe für die Luftfahrt
  • Abgasleitungen
  • Anlagen für die chemische Produktion
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 17,5

Ni 9,5

Mo -

N -

Sonstige Nb

Core 301LN/4310

Beschreibung Eine stickstofflegierte Alternative zu Core 301/4310 mit geringem Kohlenstoffgehalt, die eine höhere Festigkeit aufweist und sich damit besonders für Leichtbauanwendungen eignet.

EN 1.4318

ASTM Typ 301LN

ASTM UNS S30153

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen in der Automobilindustrie, insbesondere Fahrzeugrahmen
  • Bahnwagen

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,7

Ni 6,5

Mo -

N 0,14

Sonstige -

Core 301/4310

Beschreibung Eine Alternative zu Core 304/4301 mit niedrigerem Chrom- und Nickelgehalt, die sich durch eine hohe Kaltverfestigung auszeichnet. Dieses Produkt ist eine gute Wahl für Anwendungen, die einer hohen mechanischen Beanspruchung unterliegen.

EN 1.4310

ASTM Typ 301

ASTM UNS S30100

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Federn
  • Pressbleche
  • Förderketten
  • Rührwerke
  • Spülen

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,10

Cr 17,0

Ni 7,0

Mo -

N -

Sonstige -

Core 441/4509

Beschreibung Diese nickelfreie ferritische Edelstahlgüte mit einem Chromgehalt von 17%, zeichnet sich durch eine gute Korrosionsbeständigkeit und eine hohe Warmfestigkeit aus. Ursprünglich wurde sie für Abgasanlagen entwickelt. Core 441/4509 ist einfach stabilisiert (Niob) oder doppelt stabilisiert (Titan-Niob) erhältlich. Dank der guten Form- und Schweißbarkeit kann dieses Produkt häufig als Alternative zu Core 301/4310 eingesetzt werden.

EN 1.4509

ASTM Typ -

ASTM UNS S43940

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Verkleidungen für den Innenbereich
  • Gastronomieausstattung und -geräte
  • Rohre
  • Wärmetauscher

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,6

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Nb, Ti

Core 439M

Beschreibung Sehr ähnlich wie Core 441/4509, jedoch doppelt stabilisiert (Titan-Niob), was zu einer noch gleichmäßigeren Oberflächenoptik und besseren Schweißbarkeit führt. Mit einem um 1% höheren Chromanteil verfügt dieses Produkt zudem über eine noch bessere Korrosionsbeständigkeit.

EN -

ASTM Typ 439M

ASTM UNS S43932

Mikrostruktur Ferritisch

  • Kfz-Abgasanlagen
  • Anlagen für die Zuckerindustrie
  • Haushaltsgeräte

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,6

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Ti, Nb

Core 4622

Beschreibung Nickelfreier ferritischer Edelstahl (21Cr) mit hohem Chromanteil, der genauso korrosionsbeständig ist wie Core 304/4301. Core 4622 verfügt über eine ausgezeichnete Tiefziehfähigkeit und ist nahezu gratfrei, was den Werkstoff leichter polierbar macht und somit die Gesamtproduktionskosten verringert.

EN 1.4622

ASTM Typ -

ASTM UNS S44330

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen in Haushalt, Gastronomie und Architektur (Innen- und Außenbereich)
  • Rohrprodukte für die Automobil- und die verarbeitende Industrie
  • Gebäudefassaden
  • Tanks und Verarbeitungsanlagen

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 21,0

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Nb, Ti, Cu

Core 434/4113

Beschreibung Molybdän-legierter ferritischer Edelstahl, der sich durch eine höhere Korrosionsbeständigkeit auszeichnet.

EN 1.4113

ASTM Typ 434

ASTM UNS S43400

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Verkleidungen und Armaturen für die Automobilindustrie

Datenblatt Hier finden Sie das Core Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 16,5

Ni -

Mo 1,0

N -

Sonstige -

Supra 316/4401

Beschreibung Supra 316/4401 ist ein weithin verwendeter molybdänlegierter austenitischer Edelstahl. Dieses Universalprodukt zeichnet sich durch eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit aus und eignet sich für ein breites Spektrum an Anwendungen, bei denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt. Supra 316/4401 kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden. 

EN 1.4401

ASTM TYP 316

ASTM UNS S31600

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Wärmetauscher
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 17,2

Ni 10,1

Mo 2,1

N -

Sonstige -

Supra 316L/4404

Beschreibung

Supra 316L/4404 ist eine Alternative zu Supra 316/4401 mit geringem Kohlenstoffgehalt. Durch den geringeren Kohlenstoffgehalt wird die Karbidausscheidung infolge von Wärmezufuhr, z. B. beim Schweißen, minimiert, was zu einer höheren Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion führt. Supra 316L/4404 eignet sich für eine große Bandbreite an Anwendungen, bei denen es auf gute Form- und Schweißbarkeit ankommt, und kann mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenausführungen geliefert werden.

EN 1.4404

ASTM Typ 316L

ASTM UNS S31603

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Chemische Industrie
  • Petrochemische Industrie
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Textilindustrie
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Medizintechnik
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,2

Ni 10,1

Mo 2,1

N -

Sonstige -

Supra 316plus

Beschreibung Innerhalb der Kategorie Supra ist dies das Produkt mit der höchsten Festigkeit. Supra 316plus verfügt über einen geringeren Nickel- und Molybdängehalt und stellt damit eine kostengünstige 21Cr-Alternative zu herkömmlichen austenitischen Molybdän-Edelstählen wie Supra 316L dar. Dieses Produkt ist gut formbar, ausgezeichnet schweißbar und eignet sich für kryogene Anwendungen.

EN 1.4420

ASTM Typ -

ASTM UNS S31655

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Prozess- und Transporttanks
  • Wasseraufbereitung und Wasserrohre
  • Wärmetauscher
  • Anwendungen in der Architektur

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 20,3

Ni 8,6

Mo 0,7

N 0,19

Sonstige -

Supra 316/4436

Beschreibung Ein Produkt, das sich dank des höheren Molybdänanteils durch eine hohe Beständigkeit gegen nicht oxidierende Säuren und chloridhaltige Medien auszeichnet. Supra 316/4436 ist gut form- und schweißbar.

EN 1.4436

ASTM Typ 316

ASTM UNS S31600

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen für die Zellstoff- und Papierindustrie
  • Anlagen für die Pharmaindustrie
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 16,9

Ni 10,7

Mo 2,6

N -

Sonstige -

Supra 316/4432

Beschreibung Supra 316L/4432 ist eine Alternative zu Supra 316/4436 mit geringem Kohlenstoffgehalt. Durch den geringeren Kohlenstoffgehalt wird die Karbidausscheidung infolge von Wärmezufuhr, z. B. beim Schweißen, minimiert, was zu einer höheren Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion führt.

EN 1.4432

ASTM Typ 316L

ASTM UNS S31603

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Trinkwasseranlagen
  •  Kühlanlagen
  •  Abwasseranlagen
  •  Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 16,9

Ni 10,7

Mo 2,6

N -

Sonstige -

Supra 316L/4435

Beschreibung Eine Alternative zu Supra 316L/4432 mit höherem Chrom- und Nickelanteil, die sich durch bessere Korrosionsbeständigkeit und Formbarkeit auszeichnet.

EN 1.4435

ASTM Typ 316L

ASTM UNS S31603

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen in der Harnstoffproduktion
  • Anlagen für Zellstoff und Kunstfaser
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 17,3

Ni 12,6

Mo 2,6

N -

Sonstige -

Supra 316Ti/4571

Beschreibung

Eine titanstabilisierte Alternative zu Supra 316L/4404, die vorwiegend in Deutschland in Anwendungsbereichen mit höheren Temperaturen verwendet wird. Durch die Stabilisierung mit Titan ist dieses Produkt in allen Dickenbereichen schweißbar.

EN 1.4571

ASTM Typ 316Ti

ASTM UNS S31635

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Rauchgasanwendungen
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Supra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 16,8

Ni 10,9

Mo 2,1

N -

Sonstige Ti

Forta LDX 2101

Beschreibung

Niedrig legiertes Duplex-Produkt mit guter Beständigkeit gegen lokal begrenzte und gleichförmige Korrosion sowie Spannungsrisskorrosion, was es zu einem guten Ersatz für beschichteten Karbonstahl, beispielsweise für Bauteile und Lagertanks, macht. Es bietet zudem eine hohe mechanische Festigkeit und gute Zerspanbarkeit.

EN 1.4162

ASTM Typ -

ASTM UNS S32101

Mikrostruktur Duplex

Typische Anwendungsbereiche

  • Lagertanks
  • Heizungen (Haushalt)
  • Bauteile für Schleusentore und Brücken oder Bewehrung für Betonbauten.
  • Anwendungen in der Zellstoff- und Papierindustrie, z. B. Faulbehälter und Bauteile für Papiermaschinen
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Forta Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,03

Cr 21,5

Ni 1,5

Mo 0,3

N 0,22

Sonstige 5 Mn Cu

Forta DX 2304

Beschreibung

Duplex-Produkt mit niedrigerer Legierungszusammensetzung als Forta DX 2205. Es vereint eine gute Beständigkeit gegen lokal begrenzte und gleichförmige Korrosion sowie Spannungsrisskorrosion mit einer hohen mechanischen Festigkeit.

EN 1.4362

ASTM Typ -

ASTM UNS S32304

Mikrostruktur Duplex

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen in der Zellstoff- und Papierindustrie
  • Explosionsschutzwände auf Ölbohrinseln
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Forta Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 23,0

Ni 4,8

Mo 0,3

N 0,10

Sonstige Cu

Forta EDX 2304

Beschreibung

Spezielle Version von Forta DX 2304 mit besserer Korrosionsbeständigkeit und höherer mechanischer Festigkeit.

EN 1.4362

ASTM Typ -

ASTM UNS S32304

Mikrostruktur Duplex

Typische Anwendungsbereiche

  • Bauteile in der Offshore-Industrie
  • Tanks
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Forta Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 23,8

Ni 4,3

Mo 0,5

N 0,18

Sonstige Cu

Forta SDX 2507

Beschreibung

Super-Duplex-Produkt mit einer höheren Korrosionsbeständigkeit und mechanischen Festigkeit als Forta DX 2205. Kommt oft in hochkorrosiven Umgebungen zum Einsatz, beispielsweise in Entsalzungsanlagen, in der chemischen Industrie oder in der Hoch- und Tiefsee.

EN 1.4410

ASTM Typ -

ASTM UNS S32750

Mikrostruktur Duplex

Typische Anwendungsbereiche

  • Entsalzungsanlagen
  • Industrielle Rohrleitungen
  • Gaswäscher (Scrubber)
  • Rohrprodukte für die Öl- und Gasindustrie
  • Tiefseepipelines
  • Flansche und Ventile

Datenblatt

Hier finden Sie das Forta Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 25

Ni 7,0

Mo 4,0

N 0,27

Sonstige -

Forta H400

Beschreibung

Forta H400 verfügt über eine höhere Festigkeit als die Standardgüte 304/4301 und einen niedrigeren Nickelgehalt, was es zu einer kostengünstigen austenitischen Lösung für Leichtbauanwendungen in der Automobilindustrie macht. Dort kommt Forta H400 seit über 10 Jahren zum Einsatz.

EN 1.4376

 

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Querträger
  • Struktur- und Sicherheitsteile im Kfz
  • Stoßfänger

Datenblatt

Hier finden Sie das Forta Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,04

Cr 17,5

Ni 4,0

Mo -

N 0,20

Sonstige 6,8Mn

Ultra 317L

Beschreibung

Molybdän-legierter austenitischer Edelstahl mit höherer Korrosionsbeständigkeit als Supra 316L/4404 – wird hauptsächlich in den USA und Asien verwendet.

EN 1.4438

ASTM Typ 317L

ASTM UNS S31703

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Chemieverarbeitende Industrie

Datenblatt Hier finden Sie das Ultra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 18,2

Ni 13,7

Mo 3,1

N -

Sonstige -

Ultra 6XN

Beschreibung

Stickstofflegierter austenitischer Edelstahl mit einem Molybdängehalt von 6% und einem hohen Nickelgehalt, der sich durch eine äußerst hohe Beständigkeit gegen lokal begrenzte und gleichförmige Korrosion auszeichnet.

EN 1.4529

ASTM Typ -

ASTM UNS N08926/N08367

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen, die eine Beständigkeit gegen gechlortes Meerwasser erfordern
  • Rauchgasreinigung

Datenblatt Hier finden Sie das Ultra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,01

Cr 20,5

Ni 24,8

Mo 6,5

N 0,20

Sonstige Cu

Ultra 904L

Beschreibung

Austenitischer Edelstahl mit hohem Nickel- und Molybdängehalt, der sich durch eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit auszeichnet. Ultra 904L wurde ursprünglich entwickelt, um Schwefelsäure bei Umgebungstemperaturen handhaben zu können, und kommt heute in einer großen Bandbreite an Anwendungsbereichen in der chemischen Industrie zum Einsatz.

EN 1.4539

ASTM Typ 904L

ASTM UNS NO8904

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen für die chemische und petrochemische Industrie wie Rohre, Wärmetauscher, Tanks und Reaktorbehälter
  • Handhabung von Schwefelsäure
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Ultra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,01

Cr 19,8

Ni 24,2

Mo 4,3

N -

Sonstige 1,4Cu

Ultra 254 SMO

Beschreibung

Stickstofflegierter austenitischer Edelstahl mit einem Molybdängehalt von 6%, der sich durch eine äußerst hohe Beständigkeit gegen lokal begrenzte und gleichförmige Korrosion auszeichnet. Das Produkt wurde speziell für Offshore-Bohrinseln in der Öl- und Gasindustrie und für die Zellstoff- und Papierindustrie entwickelt.

EN 1.4547

ASTM Typ -

ASTM UNS S31254

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen, die eine Beständigkeit gegen gechlortes Meerwasser erfordern
  • Rauchgasreinigung
  • Maritime Abgasreinigung
  • Bleichanlagen in der Zellstoff- und Papierindustrie
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Ultra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,01

Cr 20,0

Ni 18,0

Mo 6,1

N 0,20

Sonstige Cu

Ultra 654 SMO

Beschreibung

Der korrosionsbeständigste Edelstahl der Welt. Sehr hoch stickstofflegiertes austenitisches Produkt mit einem Molybdängehalt von 7%, das sich durch eine hohe mechanische Festigkeit auszeichnet. Eine potenziell günstige Alternative zu herkömmlichen nickelbasierten Legierungen, die beständig gegen Nasskorrosion ist.

EN 1.4652

ASTM Typ -

ASTM UNS S32654

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Druckbelastete und erodierende Anlagen, in denen gechlortes Meerwasser bei hohen Temperaturen geführt wird
  • Plattenwärmetauscher
  • Anwendungen in der Rauchgasreinigung

Datenblatt Hier finden Sie das Ultra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,01

Cr 24,0

Ni 22,0

Mo 7,3

N 0,50

Sonstige 3,5Mn Cu

Ultra 4565

Beschreibung Sehr hoch stickstofflegierter austenitischer Edelstahl mit einem Molybdängehalt von 4,5%, der sich durch eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit und hohe mechanische Festigkeit auszeichnet.

EN 1.4565

ASTM Typ -

ASTM UNS S34565

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anwendungen in der Rauchgasentschwefelung

Datenblatt Hier finden Sie das Ultra Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,02

Cr 24,0

Ni 17,0

Mo 4,5

N 0,45

Sonstige 5,5Mn

Dura 4024

Beschreibung Martensitischer Edelstahl mit etwas höherer Härtbarkeit als Dura 410/4006, korrosionsbeständig in Wasser und Dampf. 

EN 1.4024

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Maschinenbau
  • Chirurgische Instrumente

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,16

Cr 13,2

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Dura 420/4021

Beschreibung Sehr beliebter martensitischer Edelstahl, korrosionsbeständig in Wasser und Dampf. 

EN 1.4021

ASTM Typ 420

ASTM UNS S42000

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Schneidwerkzeuge
  • Chirurgische Instrumente
  • Pressbleche
  • Bremsscheiben
  • Mechanische Teile
  • Flansche und Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,20

Cr 13,0

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Dura 420/4028

Beschreibung Martensitischer Edelstahl, korrosionsbeständig in Wasser und Dampf.

EN 1.4028

ASTM Typ 420

ASTM UNS S42000

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Schneidwerkzeuge
  • Chirurgische Instrumente
  • Messwerkzeuge
  • Flansche und Ventile
  • Verschleißfeste mechanische Teile

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,30

Cr 12,5

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Dura 420/4031

Beschreibung

Martensitischer Edelstahl mit mittlerer Härte, korrosionsbeständig in Wasser und Dampf. 

EN 1.4031

ASTM Typ 420

ASTM UNS S42000

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Schneidwerkzeuge
  • Chirurgische Instrumente
  • Messwerkzeuge
  • Verschleißfeste mechanische Teile 

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,38

Cr 13,5

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Dura 420/4034

Beschreibung Martensitischer Edelstahl mit hoher Härte, korrosionsbeständig in Wasser und Dampf.

EN 1.4034

ASTM Typ 420

ASTM UNS S42000

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Professionelle Küchenmesser
  • Chirurgische Instrumente
  • Pressbleche
  • Bremsscheiben

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,45

Cr 13,7

Ni -

Mo -

N -

Sonstige -

Dura 4419

Beschreibung Ähnlich wie Dura 420/4028, doch mit besserer Korrosionsbeständigkeit und höherer Warmfestigkeit.

EN 1.4419

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Martensitisch 

Typische Anwendungsbereiche

  • Maschinenbau

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,38

Cr 13,3

Ni -

Mo 0,9

N -

Sonstige -

Dura 4122

Beschreibung

Der korrosionsbeständigste martensitische Edelstahl von Outokumpu. Gute Beständigkeit in durchschnittlich korrosiven Umgebungen mit niedrigem Chlorgehalt und sehr gute mechanische Eigenschaften und Verschleißfestigkeit. Mittlere Härte.

EN 1.4122

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Chirurgische Instrumente
  • Anlagen für die Lebensmittelverarbeitung
  • Mechanische Teile
  • Bau von Maschinen und Pumpen

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,41

Cr 16,1

Ni -

Mo 1,0

N -

Sonstige -

Dura 4110

Beschreibung Martensitischer Edelstahl mit hoher Härte und besserer Korrosionsbeständigkeit und Verschleißfestigkeit als Dura 420/4034.

EN 1.4410

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Messerklingen
  • Scheren
  • Chirurgische Schneidinstrumente
  • Messwerkzeuge
  • Bau von Pumpen
  • Ventile

Datenblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,50

Cr 14,8

Ni -

Mo 0,8

N -

Sonstige -

Dura 4116

Beschreibung Ähnlich wie Dura 4110, doch mit höherer Verschleißfestigkeit.

EN 1.4116

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Martensitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Schneidwerkzeuge, die teilweise gehärtet werden

Dateblatt Hier finden Sie das Dura Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,50

Cr 14,4

Ni -

Mo 0,6

N -

Sonstige -

Therma 253 MA

Beschreibung Austenitischer Edelstahl mit ausgezeichneter Oxidations- und Kriechbeständigkeit unter zyklischen Bedingungen, der sich bestens für Temperaturen von bis zu 1150°C eignet. Bei einem kontinuierlichen Einsatz zwischen 600 und 850°C besteht eine leichte Anfälligkeit für Versprödung.

EN 1.4835

ASTM Typ -

ASTM UNS S30815

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Anlagen für die Ölindustrie
  • Förderbänder
  • Feuerfeste Verankerungselemente
  • Faltenbälge
  • Strahlrohre
  • Drehrohröfen
  • Abgasleitungen
  • Anwendungen in der Energieerzeugung
  • Zyklon-Tauchrohre
  • Prallabscheider
  • Haubenöfen
  • Muffelöfen
  • Komponenten für Kfz-Abgasanlagen
  • Rohrabschirmungen
  • Wärmebehandlungsbehälter
  • Ofenklappen
  • Rekuperatorrohre
  • Großbacköfen
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,09

Cr 21,0

Ni 11,0

Mo -

N 0,17

Sonstige Si, Ce

Therma 310S/4845

Beschreibung Austenitisches Produkt mit sehr guter Oxidationsbeständigkeit im Allgemeinen und guter Oxidationsbeständigkeit unter schwach zyklischen Bedingungen, das sich bestens für Temperaturen von bis zu 1050°C eignet. Bei einem kontinuierlichen Einsatz zwischen 600 und 900°C besteht eine leichte Anfälligkeit für Versprödung.

EN 1.4845

ASTM Typ 310S

ASTM UNS S31800

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ofenanlagen
  • Anlagen für die Ölindustrie
  • Wärmebehandlungsbehälter
  • Wärmetauscher
  • Dampfkessel
  • Tauchhülsen
  • Kfz-Bauteile
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische Anwendungsbereiche

C 0,05

Cr 25,5

Ni 19,1

Mo -

N -

Sonstige -

Therma 4713

Beschreibung

Ferritischer niedrig legierter Edelstahl, der sich bestens für Temperaturen von 550 bis 800°C eignet und dort, wo eine höhere mechanische Festigkeit verlangt wird als bei anderen ferritischen Güten. Er verfügt über eine gute Schwefelbeständigkeit im Vergleich zu nickellegierten Güten.

EN 1.4713

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ofenanlagen
  • Lufterhitzer
  • Glühkästen
  • Förderbänder
  • Tauchhülsen

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,06

Cr 6,5

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Al, Si

Therma 4724

Beschreibung Ferritisches niedrig legiertes Produkt mit verbesserter Oxidationsbeständigkeit bei Temperaturen von bis zu 850°C.

EN 1.4724

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ofenanlagen
  • Bauteile für Wärmeboiler
  • Roste
  • Brennerdüsen
  • Förderbänder
  • Tauchhülsen

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,07

Cr 12,5

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Al, Si

Therma 4742

Beschreibung Ferritischer Edelstahl mit sehr guter Oxidationsbeständigkeit bei Temperaturen von bis zu 1000°C; ab einer Temperatur von 950°C besteht allerdings eine leichte Anfälligkeit für Versprödung.

EN 1.4742

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Ferritisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Roste
  • Brennerdüsen
  • Förderbänder
  • Ketten
  • Maschinenteile
  • Anlagen für die Zementverarbeitung

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,07

Cr 17,5

Ni -

Mo -

N -

Sonstige Al, Si

Therma 153 MA

Beschreibung

Austenitischer Edelstahl mit ausgezeichneter Oxidations- und Kriechbeständigkeit unter zyklischen Bedingungen, der sich bestens für Temperaturen von bis zu 1050°C eignet. Dieses Produkt bietet eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Versprödung.

EN 1.4818

ASTM Typ -

ASTM UNS S30415

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Wärmerückgewinnung
  • Förderbänder
  • Faltenbälge
  • Anwendungen in der Energieerzeugung
  • Zyklon-Tauchrohre
  • Haubenöfen
  • Muffelöfen
  • Kfz-Bauteile
  • Rohrabschirmungen
  • Wärmebehandlungsbehälter
  • Ofenklappen
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 18,5

Ni 9,1

Mo -

N 0,15

Sonstige Si, Ce

Therma 4828

Beschreibung

Austenitischer wärmebeständiger Edelstahl mit verbesserter Oxidationsbeständigkeit bei Temperaturen von bis zu 1000°C. Bei einem kontinuierlichen Einsatz zwischen 600 und 850°C besteht eine leichte Anfälligkeit für Versprödung.

EN 1.4828

ASTM Typ -

ASTM UNS -

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ofenanlagen (insbesondere tragende Teile)
  • Glüh- und Härtekästen
  • Lufterhitzer
  • Abgasanlagen
  • Kfz-Bauteile wie Turbolader
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 19,3

Ni 11,2

Mo -

N -

Sonstige Si

Therma 309S/4833

Beschreibung Austenitischer Edelstahl mit verbesserter Oxidationsbeständigkeit bei Temperaturen von bis zu 1000°C. Bei einem kontinuierlichen Einsatz zwischen 600 und 900°C besteht eine leichte Anfälligkeit für Versprödung.

EN 1.4833

ASTM Typ 309S

ASTM UNS S30908

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ofenanlagen
  • Glühkästen
  • Tauchhülsen
  • Prallbleche
  • Behälter für Abschrecksalz
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,06

Cr 22,3

Ni 12,3

Mo -

N -

Sonstige -

Therma 314/4841

Beschreibung Austenitischer wärmebeständiger Edelstahl mit ausgezeichneter Oxidationsbeständigkeit bei Temperaturen von bis zu 1150°C. Bei einem kontinuierlichen Einsatz zwischen 600 und 900°C besteht eine leichte Anfälligkeit für Versprödung.

EN 1.4841

ASTM Typ 314

ASTM UNS S31400

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ofenanlagen
  • Aufhängungen für Überhitzer
  • Emaillierroste und Härtekästen
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,06

Cr 24,3

Ni 19,2

Mo -

N -

Sonstige Si

Therma 321H/4878

Beschreibung Austenitischer wärmebeständiger Edelstahl mit einer Nasskorrosionsbeständigkeit, die mit der von Core 321/4541 vergleichbar ist, und der sich bestens für Temperaturen von bis zu 850°C eignet.

EN 1.4878

ASTM Typ 321H

ASTM UNS -

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ofenanlagen
  • Härtekästen
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 17,3

Ni 9,1

Mo -

N -

Sonstige Ti

Therma 304H/4948

Beschreibung Austenitische Core 304/4301 Variante mit höherer Hochtemperatur-Kriechfestigkeit, die sich bestens für Temperaturen von bis zu 750°C eignet und gut form- und schweißbar ist.

EN 1.4948

ASTM Typ 304H

ASTM UNS S30409

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Rohre
  • Druckbehälter
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 18,1

Ni 8,3

Mo -

N -

Sonstige -

Therma 347H

Beschreibung Austenitischer wärmebeständiger Edelstahl mit ausgezeichneter Langzeit-Kriechfestigkeit bei 550 bis 600°C und einer Nasskorrosionsbeständigkeit, die mit der von Core 347/4550 vergleichbar ist.

EN -

ASTM Typ 347H

ASTM UNS S34709

Mikrostruktur Austenitisch

Typische Anwendungsbereiche

  • Ölraffinerien
  • Ofen-/Heizrohre
  • Kesselverkleidungen
  • Druckbehälter
  • Reaktorbehälter
  • Geschweißte Rohre
  • Armaturen
  • Kamineinsätze
  • Tanks für organische Chemikalien
  • Elemente für Feuerungsanlagen
  • Wärmespeicher
  • Ventile und Flansche

Datenblatt Hier finden Sie das Therma Datenblatt mit mehr Informationen zu Korrosionsbeständigkeit, mechanischen und physikalischen Eigenschaften und Herstellung.

Typische chemische Zusammensetzung, Massenprozent

C 0,05

Cr 17,5

Ni 9,5

Mo -

N -

Sonstige Nb

Outokumpu is the leading supplier of stainless steel sheets and plates in Europe. Through our global network of plate service centres, we are equipped with state of the art machinery, and offer our customers a variety of processing solutions: bending, laser cutting, machining, plasma cutting, sawing, waterjet cutting and welding. In addition to our global network, we can offer a selection of additional services – such as grinding and leveling – through our extensive network of expert partners.
 
With extensive stock, and vast grade ranges, the Outokumpu plate service centers are the leading stainless profiling network that are located in Australia, China, Finland, France, Germany, Italy, the Netherlands, Sweden and the UK.
 
Our plate service centers are an important link in ensuring that the customer gets stainless steel formed and finished to precise requirements.
 
We offer our customers a total solution, from research and development, melting, rolling, tailor-made plates and cut components. Outokumpu handles the process from the mill right through to the final bespoke item delivered to the customer. This means logistical advantages, quality assurance, delivery reliability and cost savings for our customers, as well as total responsibility from the melt to the market.

 Erfahren Sie mehr über unsere Plate Service Center

Argentina Australia Benelux CHINA Heidenheim, Deutschland Finland France Italy Sweden UK

Ihr Kontakt

[OfficeName]

[OfficeMail] [OfficePhone]

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen