Ausbildung zum Verfahrenstechnologen Metall (m/w/d)

Für die Outokumpu GmbH am Standort Dillenburg suchen wir zum 01.09.2020

Auszubildende als Verfahrenstechnologe Metall (m/w/d)

 

Als Verfahrenstechnologe überwachen, steuern, warten und bedienen Sie Produktionsanlagen.

 

Sie können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden:

In der Produktfertigung, zur Überwachung des Produktionsablaufs, zur Qualitätskontrolle und zur Kontrolle von technischen Systemen.

Zur Qualitätskontrolle werden während der Herstellung Muster aus der Produktion genommen und geprüft. Treten Produktfehler auf,

so suchen Sie als Verfahrensmechnologe  nach den Ursachen.

Ihr Aufgabengebiet liegt in der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen.

 

Nach der Ausbildung haben Sie viele Möglichkeiten sich weiter zu qualifizieren: vom Meister/-in, Techniker/-in bis hin zum Studium (Bachelor, Master).

 

Gute Voraussetzungen

 

Als Verfahrenstechnologe/-technologin tragen Sie entscheidend dazu bei, dass unser hoher Qualitätsstandard eingehalten wird.

Für diesen Beruf sollten Sie technisches Verständnis sowie räumliches Denken mitbringen, über ein rasches

Reaktionsvermögen und Entscheidungsfreude verfügen.

Wenn Sie außerdem noch gut mit Zahlen umgehen können, passen Sie perfekt zu uns.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 29.02.2020 online über die Karriereseiten der Outokumpu Nirosta GmbH oder per Post bei:

 

Technical Apprentices

Peter Bruns

Kasseler Straße 100

35683 Dillenburg

Tel. 02771/390-555,

E-Mail: peter.bruns@outokumpu.com

APPLY