​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Outokumpu News

 
Outokumpu News
 
 
Global
2015
Core; Supra; Forta; Outokumpu Classic; Outokumpu Pro
Campaign
Outokumpu Experience 2015
 

Demopunkte schaffen energiegeladene Impulse

   
 
Die in 28 „Demopunkten“ gezeigten branchenführenden Innovationen sind das Thema auf der aktuell in Berlin stattfindenden Outokumpu Experience. Von den Displays mit vielseitigen neuen Güten und bahnbrechenden Produkten gehen starke energiegeladene Impulse auf die mehr als 600 Gäste aus 50 Ländern über.

 
Bereits am Eingang lässt der glänzende DeLorean Sportwagen darauf schließen, dass dies kein herkömmliches Display ist. In der Haupthalle beeindrucken von der Decke hängende Trommeln von Miele Waschmaschinen, die zu außergewöhnlichen Lampenschirmen umgestaltet wurden. Sound- und Lichteffekte und Spannung umgeben die Gäste, während sie leistungsstarke neue Lösungen kennenlernen.

 
Der Fokus auf Innovation, Nachhaltigkeit und modernen Materialien macht die Outokumpu Experience zu der am meisten erwarteten Branchenveranstaltung 2015. Die Konferenz vergegenwärtigt „eine Welt, die ewig währt“ und bietet unvergleichliche Möglichkeiten, Kontakte aufzubauen, sich auszutauschen und Neues zu entdecken.

 

Neue Güten - neue Möglichkeiten


 
Der Edelstahl Core 4622 gehört zu denen, die von sich reden machen. Core 4622, eine ferritische Güte mit hohem Chromanteil, verfügt über eine ähnliche Korrosionsbeständigkeit wie 304L, weist jedoch eine bessere Tiefziehfähigkeit auf und erfordert weniger Polierarbeiten.

 
Supra 316plus, die verbesserte Version von Supra 316L/4404, sorgt gleichfalls für Aufsehen. Die Gäste erforschen die vielversprechenden Möglichkeiten der neuen Güte mit besserer Materialleistung und lernen ihre hervorragenden Eigenschaften, wie stärkere Korrosionsbeständigkeit, höhere Festigkeit und geringeren Schadstoffausstoß kennen – und das bei einem niedrigen, stabilen Preis.

 
Abgerundet wird das Trio durch die hochfesten, leichten Güten der Forta H500 Serie. Ein Display der Komponenten der H-Serie für die Automobilindustrie besteht aus sehr leichten Materialien, mit der besten CO2-Bilanz in der Kategorie – und in stabiler Preislage.

 
Eine Galerie gerahmter Muster von Oberflächenausführungen bietet den Gästen eine fühlbare Erfahrung, wenn sie mit ihren Händen darüber streichen. Deco Supermatt ist mit seinem zurückhaltenden, vornehmen Glanz der Star der Galerie. Die begleitenden Demopunkte unserer Kunden wie Vahterus und EcoSpray lassen das Display zu einer aussagekräftigen Entdeckung auf der Outokumpu Experience werden!

 
​​ ​​

 

 

 
Die wichtigsten Präsentationen am 2. Tag stellten die wirtschaftliche Lage und Rohmaterialmärkte in den Mittelpunkt. Der erste Redner war Stéphane Garelli, Professor an der Universität Lausanne und IMD. Bei einem Rückblick auf die weltweiten Wirtschaftstrends stellte er die Frage: „Wo ist das Geld heutzutage zu finden?“

 

 

 
„Wenn ich einen Blick auf die vielfältigen Möglichkeiten werfe, wie diese Materialien verwendet werden können,“ sagt Izidor Marusic, Edelstahl-Vertriebshändler des Unternehmens MDM d.o.o. für den südöstlichen Teil Europas „muss ich gestehen, dass die flexiblen Rohre am Demopunkt der Energie- und Schwerindustrien etwas ist, was ich noch nie gesehen habe.“

 

 

 
„Diese Erfahrung ist wirklich toll!“ sagt Limei Zhang von der Shanghai Heat Transfer Equipment C.o., während er neben dem Demopunkt der Quartobleche steht. „Wir sind Hersteller von Wärmetauschern und sind insbesondere an den Güten Supra 316plus, Forta FDX27 und Forta FDX25 interessiert.“

 

 

 
Dongxia Liao findet die Oberflächenausführung Deco Beads so schön, dass sie sie zu ihrem Favoriten erklärt hat. Sie arbeitet im Bereich Gebäude und Curtainwalls für MSC Industry Technology, und könnte sich diese dekorative Oberfläche in Schwimmbädern sehr gut vorstellen. Es würde das Sonnenlicht wunderschön von unterhalb der Wasseroberfläche reflektieren.”

 

 

 
Autofokus… Eine im Automobil- und Transportbereich Demopunkt vorgestellte Auspuffanlage.

 

 
Beleuchtung schafft Freiraum. Von der Decke hängende Leuchter aus Outokumpu Edelstahl, gefertigt aus den Trommeln von Miele Waschmaschinen.