​​​​​​Outokumpu news

 
Outokumpu News
 
 
Global; EMEA
2015
 
Industry
 
 

AUTOMOTIVE ENGINEERING CONGRESS: Outokumpu stellt seine Forta H-Güten in Nürnberg vor

JUN 20, 2015    
 

Am 09. und 10. Juni findet in Nürnberg der AUTOMOTIVE ENGINEERING CONGRESS unter dem Motto „Prozesskette Karosserie: Vom Konzept zur Endmontage" statt. Wir nutzen die Fachkonferenz aus dem Automobilbereich in diesem Jahr, um Herstellern und Experten unsere neuen ultrahochfesten, vollaustenitischen Leichtbauwerkstoffe, kurz Forta H-Güten, vorzustellen.

Im Rahmen der für Outokumpu weltweit größten Kundenveranstaltung Outokumpu Experience präsentierten unsere Experten Ende Mai in Berlin die neue Produktkategorisierung. Wie auch schon auf dem Berliner Event wird Automotive-Experte Stefan Lindner in Nürnberg über die fortschrittlichen Möglichkeiten des Leichtbaus mit dem neuen Mangan-Chrom-Stahl der Forta-Kategorie referieren.

Die Besucher der Fachkonferenz haben die Möglichkeit Fragen zum Produktportfolio an unsere Experten zu richten und sich selbst von den einzigartigen Spezifikationen zu überzeugen. Ergänzend zum Fachreferat von Herrn Lindner, wird es, ähnlich wie auf der Outokumpu Experience, einen Showroom zum Anfassen und Kennenlernen der neuen Forta H-Güten geben.

Neben Herrn Lindner werden aus dem Fachbereich Automotive Herr Dr. Thomas Fröhlich, Leiter Technische Koordination Automobile und Herr Salvatore Mirabile, Vice President Innovation / R&D am Messestand wichtige Fragestellungen der OEM zum Thema Edelstahl im Automobil beantworten. Die maßgeschneiderten Ausstellungsstücke in Form von Karosseriekomponenten und Tanks sowie unsere Fachkompetenz ermöglichen Live-Demonstrationen und Anwendungsbeispiele gebündelt vor Ort.

 

Bestellen Sie das Outokumpu Forever Magazin
Erhalten Sie den aktuellen Outokumpu Newsletter per Email
Hier finden Sie alle Outokumpu News
Alle Edelstahl News im News-Archiv ansehen​​​