​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Expertenmeinungen

Energy & heavy industries
Expertenmeinungen
Hochtemperatur
 
 
2015
 
Industry
 
 

Francois Weisang-Hoinard: Speziallösungen aus Edelstahl

MRZ 31, 2015    
 

Da sich die Entwicklung von Offshore-Ölfeldern auf neue Tiefen erstreckt, muss sich die Industrie auf nachhaltige Lösungen verlassen können. In seiner Präsentation auf der Outokumpu Experience zum Einsatz der Erzeugnisse von Outokumpu in der Öl- und Gasindustrie spricht der Produktbereichsleiter Francois Weisang-Hoinard über das langjährige Engagement von Outokumpu im Bereich innovativer Sonderlösungen.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung sind die Lieferungen von Outokumpu an die Hersteller flexibler Fließrohre ein gutes Beispiel. Für den Transport von Rohöl aus Quellen am Meeresgrund schützt eine ineinander verzahnte Ummantelung aus Edelstahl die flexiblen Fließrohre vor dem Zusammenbruch. Sie stehen unter extrem hohem Druck. Die besonders hohen Anforderungen im Hinblick auf die Korrosionsbeständigkeit und Zuverlässigkeit verlangen den Einsatz hochentwickelter Edelstahlsorten in Kombination mit wirtschaftlichen Lösungen. Weisang-Hoinard merkt an, dass Anwendungsbereiche wie Fließrohre ein Beweis für die einzigartige Reaktionsbereitschaft von Outokumpu sind. Er sagt dazu: „Wir hören unseren Kunden zu. Sie wissen, was sie möchten, und wir helfen ihnen, ihre Ziele zu erreichen.“
 

Vorreiterrolle unter Beweis gestellt


Outokumpu hat signifikante Ressourcen in ein Demonstrationsprojekt mit hohem Prestigewert investiert und eine Lösung für Versorgungsleitungen entwickelt, die zur Steuerung des Equipments auf dem Meeresgrund dienen. Standardmäßig wurden für Versorgungsleitungen bislang Rohre ohne Naht verwendet, jedoch bieten längsgeschweißte Rohre eine interessante Alternative. Weisang-Hoinard sagt dazu: „Wir glauben, dass wir die Technologie und Fertigungssteuerung haben, mit der wir beweisen können, dass unsere Super-Duplex-Lösung nicht nur eine Möglichkeit ist, sondern sogar eine bessere Lösung als nahtlose Rohre darstellt.

Edelstahl ist schon seit Langem für seine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit bekannt“, merkt er an. „Er kann aber auch eine Lösung in vielen anderen Bereichen sein, wie aktuelle Trends in der Architektur und im Transportwesen demonstrieren. Wir engagieren uns in der Arbeit mit unseren Kunden, um diese Lösungen gemeinsam zu entwickeln. Für uns ist es eine Art der Zusammenarbeit, bei der beide Seiten gewinnen.“