​​Ferritischer Edelstahl –
ein vielseitig einsetzbares Material

 

Ferritische Edelstähle sind in einer großen Auswahl attraktiver Oberflächengüten erhältlich und ermöglichen ein besonders hochwertiges Produktdesign.

Unsere ferritischen Edelstahlsorten haben einen niedrigen Chromanteil und werden weitgehend in der Produktion von Auspuffanlagen für Fahrzeuge eingesetzt. Unsere Stähle mit höherem Chromanteil sind zudem bei weltweit führenden Herstellern von Haushaltswaren sehr beliebt. Da diese Kategorie kein oder nur wenig Nickel enthalten, sind diese angesichts ihrer Preisstabilität äusserst attraktiv.

Unsere neueste Innovation bei den ferritischen Stahlsorten ist die Outokumpu 4622 (EN 1.4622), die einen hohen Chromanteil aufweist. Sie ist besonders geeignet für Fassaden, Aufzüge, Catering-Zubehör und die Fahrzeugindustrie.

Nutzen Sie unser Fachwissen für Ihre Zwecke
In unserer Edelstahlsuche finden Sie die lieferbaren Güteklassen, Abmessungen und Oberflächen nach der gewünschten Produktform.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Outokumpu Vertriebsabteilung.

Produkteigenschaften

 Korrosionsbeständigkeit

Die ferritschen Güten sind in sehr unterschiedlichem Maße korrosionsbeständig. Manche eignen sich nur für vergleichsweise milde Umgebungen wie im Innenbereich, während andere in deutlich agressiveren Medien bestehen können. Einige höherlegierte Ferrite sind in Bezug auf ihre Korrosionsbeständigkeit sogar austenischen Güten überlegen.

Die Korrosionsbeständigkeit von nichtrostendem Stahl wird von der chemischen Zusammensetzung bestimmt, die ferrit- oder austenittypische Kristallstruktur ist hierfür nicht entscheidend. Daher ist der Chromgehalt auch bei der Korrosionsbeständigkeit ferritischer nichtrostender Stähle der wichtigste Faktor.

Weitere Informationen

  • Unter Downloads finden Sie alle Datenblätter zu  den ferritischen nichtrostenden Stählen von Outokumpu.
  • In der Stahlsuche finden Sie Informationen über den PRE- (Pitting Resistance Equivalent), CPT- (Critical Pitting Temperature) und CCT-Wert (Critical Corrosion Temperature).
  • In der Online-Korrosionstabelle können Sie nach der chemischen Bezeichnung oder der Formel für die Korrosionsgeschwindigkeit für Edelstahlsorten suchen.
  • Suchen Sie eine Outokumpu-Vertriebsstelle in Ihrer Nähe auf, um eine gedruckte Version des Outokumpu-Korrosionshandbuchs zu erhalten.

 Eigenschaften

Ferritische nichtrostende Stähle haben gute mechanische Eigenschaften, die in etwa auf mittlerem Niveau aller nichtrostenden Stähle liegen. Sie verfügen über eine höhere Dehngrenze, als austenitische nichtrostende Stähle. Die Dehn- und Umformeigenschaften entsprechen denen von höherfesten Kohlenstoffstählen.

Weitere Informationen

  • Unter Downloads finden Sie alle Datenblätter zu den ferritischen nichtrostenden Stählen von Outokumpu.
  • Im Steel Finder finden Sie Informationen über die mechanische Festigkeit und Dehnung. Der Steel Finder ermöglicht außerdem den Vergleich von EN- und ASTM-Normen für verschiedene Edelstahlsorten, Stärken und Breiten und verfügbare Oberflächen nach Produkttyp.

 Schweißbarkeit

Moderne ferritische nichtrostende Stähle sind mit konventionellen Schweißverfahren problemlos schweißbar:
  • Metall-Lichtbogenschweißen (UP, E)
  • Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)
  • Metall-Schutzgasschweißen (MIG/MAGM)
  • Plasmaschweißen (WP)
  • Laserschweißen (LA)
  • Widerstandsschweißen (R)
  • Hochfrequenzschweißen (HF)

Weitere Informationen

  • Unter Downloads finden Sie alle Datenblätter zu den ferritischen nichtrostenden Stählen von Outokumpu.
  • Suchen Sie eine Outokumpu-Vertriebsniederlassung in Ihrer Nähe auf, um eine gedruckte Version des Outokumpu-Schweißhandbuchs zu erhalten.

 Produktformen

Outokumpu produziert ferritische nichtrostende Stähle in einer Vielzahl von Produktformen:

  • Bänder und Bleche
  • Dünnband
  • Präzisionsband
  • Quartobleche

Weitere Informationen
Im Steel Finder können Sie anhand der Produktform nach verfügbaren Sorten, Abmessungen und Oberflächenbearbeitungen suchen

 Services

Die Auswahl des richtigen Stahls für den jeweiligen Anwendungsbereich ist von großer Bedeutung. Darum bietet Ihnen Outokumpu Unterstützung bei jedem Prozessschritt, von der Materialauswahl über die Endbearbeitung bis hin zum technischen Support.
 
Weitere Informationen über unsere Angebote erhalten Sie in unseren Servicecentern in Europa, Asien und Australien.
 

 Downloads

Downloads


Shows the list of publications in the main column