​​​​​​​​Duplex, Lean-Duplex- und Super-Duplex-Edelstahl –
doppelt so stabil wie austenitischer Edelstahl 

 

Mit Duplex-Edelstahl von Outokumpu steht Ihnen eine hervorragende Kombination aus Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit zur Verfügung. Sie erreichen niedrigere Materialstärken und reduzieren somit die Kosten in vielen Anwendungsbereichen.

Unsere Innovationen im Duplex-Sortiment sind in der Branche einzigartig. Unser Angebot deckt die gesamte Palette der Duplex-Edelstahlsorten ab. Einsetzbar sind sie in den unterschiedlichsten Industrie- und Anwendungsbereichen. 

Die Duplex-Mikrostruktur und die Legierung mit Nitrogen verleihen den Duplex-Sorten ihre hohe mechanische Festigkeit. Aufgrund dieser hohen Festigkeit kann Material in niedrigerer Stärke verwendet werden. Damit lassen sich sowohl das Gewicht als auch die Kosten senken. Durch den niedrigen Nickelgehalt bleiben Duplex-Stähle preisstabil.

Die Duplex-Sorten LDX 2101® und 2304 werden als Lean-Duplex-Sorten bezeichnet. Anwendungsbereiche sind Tanklager, Brücken, Boiler und Bewehrungsstäbe. Ihre Korrosionsbeständigkeit ist mit den austenitischen Standardgüteklassen, wie beispielsweise Klasse 4301 bzw. 4404 oder hochlegierten ferritischen Güteklassen wie Klasse 4521, vergleichbar.

Die Güteklassen 2507 und 4501 werden als Super-Duplex-Sorten bezeichnet. Sie sind hochlegiert und haben eine Korrosionsbeständigkeit, die mit hochleistungsfähigen austenitischen Sorten, wie 254 SMO®, vergleichbar ist. Anwendungsbereiche für Super-Duplex bieten Entsalzungsanlagen, Meerwasseranlagen, Rauchgasreinigung, Versorgungsleitungen, Tanklager und Druckbehälter.

Durch die Reduzierung des Materialgewichts verringern sich auch die Kosten für den Transport und den Zusammenbau. Weiterhin nimmt die Umweltbelastung dadurch ab – Duplex-Edelstahl ist das Material der Zukunft.  

Nutzen Sie unser Fachwissen für Ihre Zwecke
In unserer Edelstahlsuche finden Sie die lieferbaren Güteklassen, Abmessungen und Oberflächen nach der jeweiligen Produktform.

Produkteigenschaften​

 Korrosionsbeständigkeit

Duplex-Edelstahlwerkstoffe sind gleich austenitischer Edelstähle für eine Reihe von sauren und alkalischen Umgebungen geeignet. Sie sind diesen jedoch in Bezug auf ihre Spannungsrisskorrosionsbeständigkeit überlegen.

Das Duplex-Angebot von Outokumpu ist einzigartig: Für jeden austenitischen Edelstahlwerkstoff gibt es ein Duplex Gegenstück, das nicht nur vergleichbare Korrosionsbeständigkeit bietet, sondern auch doppelte Festigkeit.

Weitere Informationen

  • Unter Downloads finden Sie das Datenblatt für Duplex-Edelstähle von Outokumpu.
  • Im Steel Finder finden Sie Informationen über den PRE- (Pitting Resistance Equivalent), CPT- (Critical Pitting Temperature) und CCT-Wert (Critical Corrosion Temperature).
  • In der Online-Korrosionstabelle können Sie nach der chemischen Bezeichnung oder der Formel für die Korrosionsgeschwindigkeit für Edelstahlsorten suchen.
  • Suchen Sie eine Outokumpu Vertriebsstelle in Ihrer Nähe auf, um eine gedruckte Version des Outokumpu-Korrosionshandbuchs zu erhalten.

 Eigenschaften

Die hohe mechanische Festigkeit der Duplex-Werkstoffe ist das Ergebnis ihres austenitisch-ferritischen Grundgefüges sowie der Hinzulegierung von Stickstoff. Sie bietet die Möglichkeit, durch die Verwendung von dünnerem Material sowohl Gewicht als auch Kosten einzusparen.

Weitere charakteristische Eigenschaften der Duplex-Werkstoffe sind gute Abrieb- und Erosionsbeständigkeit, gute Dauerschwingfestigkeit, hohe Energieaufnahme und geringe Wärmeausdehnung.

Weitere Informationen

  • Unter Downloads finden Sie das Datenblatt für Duplex-Edelstähle von Outokumpu.
  • Im Steel Finder finden Sie Informationen über die mechanische Festigkeit und Dehnung. Der Steel Finder ermöglicht außerdem den Vergleich von EN- und ASTM-Normen für verschiedene Edelstahlsorten, Stärken und Breiten und verfügbare Oberflächen nach Produkttyp.

 Schweißbarkeit

Duplex-Edelstähle weisen eine gute Schweißbarkeit auf und können mithilfe der meisten Schweißmethoden verarbeitet werden, die auch für austenitische Edelstähle gelten:

  • Lichtbogenhandschweißen (SMAW)
  • Wolfram-Inertgas-Schweißen TIG (GTAW)
  • Metallschutzgasschweißen MIG (GMAW)
  • Fülldraht-Lichtbogenschweißen (FCW)
  • Plasmalichtbogenschweißen (PAW)
  • Unterpulverschweißen (SAW)
  • Laserschweißen
  • Widerstandsschweißen
  • Hochfrequenzschweißen

Weitere Informationen

  • Unter Downloads finden Sie das Datenblatt für Duplex-Edelstähle von Outokumpu.
  • Suchen Sie eine Outokumpu-Vertriebsniederlassung in Ihrer Nähe auf, um eine gedruckte Version des Outokumpu-Schweißhandbuchs zu erhalten.

 Produktformen

Outokumpu produziert Duplex-Edelstähle in einer Vielzahl von Produktformen:

  • Bänder und Bleche
  • Quartobleche
  • Rohre
  • Langprodukte

Weitere Informationen
Im Steel Finder können Sie anhand der Produktform nach verfügbaren Werkstoffen, Abmessungen und Oberflächenausführungen suchen.

 Services

Die Auswahl des richtigen Stahls für den jeweiligen Anwendungsbereich ist von großer Bedeutung. Darum bietet Ihnen Outokumpu Unterstützung bei jedem Prozessschritt, von der Materialauswahl über die Endbearbeitung bis hin zum technischen Support.
 
Weitere Informationen über unsere Angebote erhalten Sie in unseren Servicecentern in Europa, Asien und Australien.
 

 Downloads

Downloads


Shows the list of publications in the main column